In 4 Schritten zur perfekten Verpackung

In vier Schritten zur perfekten Schutzverpackung

  1. Analyse
    Am Anfang einer intelligenten Schutzverpackung steht eine Analyse durch einen erfahrenen Verpackungsberater, welche die Gesamtkosten einer Verpackung in Ihrem Unternehmen durchleuchtet. Denn Ihre Anforderungen sind vielfältig und jede Situation individuell.
  2. Know-How
    Sind die Ziele gesteckt, kommt das Know-how unseres Entwicklungsteams zum Einsatz. Aus dem Mix geeigneter Techniken (Paletten-Optimierung, digitale Verpackungsentwicklung) und dem freien Zugriff auf diverse Verpackungsmaterialien entsteht die für Ihre Versandsituation perfekte Schutzverpackung.
  3. Testphase
    Danach folgt eine ausgiebige Testphase bei Ihnen vor Ort. In unserem Testzentrum (Stapelstauch, Falltest) unterziehen wir Ihre Verpackung einer ausgiebigen Verpackungsprüfung, bevor Sie diese in
    Ihrem Versand in der Praxis testen.
  4. Zertifizierung
    Mit einem kostenlosen Falltestprotokoll nach DIN 22248 ermöglichen wir Ihnen schließlich die Zertifizierung der Verpackungslösung als transportfähige Schutzverpackung.

Digitale Verpackungsentwicklung

 

Nutzen Sie Zeit- und Kostenvorteile digitaler Verpackungsentwicklung.

 

> mehr


Falltest-Labor

 

Damit Ihr Produkt beim Transport
keinen Schaden nimmt.

 

> mehr