Automatic Delivery System (ADS) Typ Professional

ADS-Verteilersysteme sorgen für die automatische Versorgung eines oder mehrerer Packplätze mit Luftbeuteln. Gerade bei hohem Versandaufkommen ist ein reibungsloser Verpackungsablauf durch die Integration der Verpackungsanlage in die Packstraße notwendig und gewährleistet somit eine beständig hohe Versandproduktivität.

Herr Lubomir Kroupa berät Sie gerne zu diesem Produkt.

 

Telefon:

+49 (0) 871 - 4305-144

 

drucken
kostenlos testen
Produktanfrage
Bild: Automatic Delievery Systeme (ADS) sorgen für die automatische Versorgung eines oder mehrerer Packplätze mit Luftbeuteln für das optimale Handling beim Verpackungsvorgang

 

IHRE VORTEILE

 

Packplatzbezogene Zuteilung des Füllmaterials steigert Ihre Produktivität beim Verpackungsvorgang

Verbesserung der Ergonomie am Arbeitsplatz durch Materialbereitstellung auf Arbeitshöhe

Saubere und angenehme Schutzverpackung für Anwender und Empfänger

Verpackungsmaterial wiederverwendbar und recycelbar

 

HANDLING

HANDLING
Bild: Eine Maschine produziert Luftbeutel, die durch eine Schneidevorrichtung in die gewünschte Länge gebracht werden.
Eine Maschine produziert Luftbeutel, die durch eine Schneidevorrichtung in die gewünschte Länge gebracht werden.
Ein Gebläse transportiert die Luftbeutel über einen Kanal zu Auffangbehältern oberhalb der einzelnen Packtische.
Ein Gebläse transportiert die Luftbeutel über einen Kanal zu Auffangbehältern oberhalb der einzelnen Packtische.
Eine Stand-alone-Lösung ist optimal geeignet für Einzelpackplätze und versorgt sie auf ergonomische Weise mit Luftbeuteln.
Eine Stand-alone-Lösung ist optimal geeignet für Einzelpackplätze und versorgt sie auf ergonomische Weise mit Luftbeuteln.

ANWENDUNGEN

ANWENDUNGEN
Ein Packplatz-Lösung mit großem Vorratsbehälter.
Ein Packplatz-Lösung mit großem Vorratsbehälter.
Lösung mit 2 Maschinen und 2 großen Vorratsbehältern, aus denen bis zu 8 Packer gleichzeitig Füllmaterial entnehmen können.
Lösung mit 2 Maschinen und 2 großen Vorratsbehältern, aus denen bis zu 8 Packer gleichzeitig Füllmaterial entnehmen können.
Zentral platzierte Maschine versorgt 3 Vorratsbehälter, aus denen bis zu 6 Mitarbeiter das Füllmaterial entnehmen können.
Zentral platzierte Maschine versorgt 3 Vorratsbehälter, aus denen bis zu 6 Mitarbeiter das Füllmaterial entnehmen können.
Mehrere Maschinen versorgen jeweils 2 gegenüberliegende Packplätze an einer Packstraße mit sehr hohem Versandausstoß.
Mehrere Maschinen versorgen jeweils 2 gegenüberliegende Packplätze an einer Packstraße mit sehr hohem Versandausstoß.

VIDEOS

VIDEOS

KUNDENBEISPIEL

AUSGANGSLAGE

Unser Kunde ist ein mittelständisches Unternehmen, welches ein Logistikzentrum für Verlage und den Buchhandel betreibt und täglich durchschnittlich 4.000 Sendungen an Buchhandlungen ausliefert.

Für den Versand von Büchern und anderen Medien setzt das Unternehmen Luftbeutel zur Hohlraumfüllung in Paketen ein. Diese wurden bisher von einer Luftbeutelmaschine vorproduziert und anschließend manuell in Behältern an die jeweiligen Packplätze gebracht. Der Transport der vorproduzierten Luftbeutel an die verschiedenen Packplätze  erwies sich mit steigender Sendungsanzahl jedoch als ineffektiv.

 

 

LÖSUNG

Die Lösung bot eine automatische Packplatzversorgung durch eine ADS-Anlage. Eine solche Verpackungsanlage lässt sich ganz individuell an die Unternehmensgegebenheiten anpassen und fügt sich auch in kleinere Hallen ganz einfach ein.

Nun produzieren zwei Cell-O™ EZ Maschinen eine Endloskette an Luftbeuteln, welche von einer Schneideeinheit auf eine vordefinierte Länge zugeschnitten werden. Mittels eines Gebläses werden diese über Luftkanäle in ein Silosystem transportiert und auf vier Auffangbehälter verteilt, die jeweils 2 Packplätze versorgen. Ein Sensor stellt dabei sicher, dass sich stets eine ausreichende Menge an Luftbeuteln in den Behältern befindet. So haben die Versandmitarbeiter das Verpackungsmaterial jederzeit just-in-time am Arbeitsplatz zur Verfügung, ohne dass es zu Verzögerungen im Arbeitsablauf durch das Nachfüllen der Behälter kommt.

Die Auffangbehälter hängen in Griffhöhe über dem Arbeitsplatz, so ist die Entnahme und das Verpacken für die Versandmitarbeiter einfach, schnell und ergonomisch.

 

IHRE VORTEILE

Steigerung der Produktivität durch automatische Packplatzversorgung

Verbesserung der Ergonomie am Arbeitsplatz durch Materialbereitstellung auf Arbeitshöhe

Geringer Platzbedarf für Verpackungsmaschine und System

MEHR INFOS

WEITERE INFORMATIONEN

Mit Hilfe einer zentralen Luftbeutelmaschine und eines Silosystems versorgt ein Automatic Delivery System (ADS) jeden Packplatz automatisch mit Füllmaterial. Die Luftkissen werden vorproduziert und über ein Gebläse in das Silosystem transportiert. Dort werden sie auf die einzelnen Auffangbehälter der Packplätze verteilt. Dort können sie einfach und ergonomisch auf arbetishöhe entnommen werden. Eine Sensorsteuerung sorgt dafür, dass jeder Auffangbehälter stets eine definierte Menge an Luftbeuteln aufweist. So haben Ihre Mitarbeiter das Füllmaterial jederzeit in ausreichender Menge griffbereit. Besonders bei großen Versandaufkommen können integrierte ADS-Systeme für Effizienzsteiergungen und Kostenoptimierung sorgen.

 

ANWENDUNGEN:

  • Hohlraumfüllung
  • Fixieren
  • Kommissionieren
  • für große Versandaufkommen

BRANCHEN, z.B.:

  • Repair
  • Versandhandel
  • Pharma, u.v.m.

PRODUKTE, z.B.:

  • Arzneimittel
  • Bücher
  • Elektronische Bauteile, u.v.m.