Membranpolster-Verpackungen

Sicher zwischen zwei hochelastischen Folien gelagert, schützen Membranpolster-Verpackungen empfindliche Güter vor Transportbelastungen. Selbst bei Mehrfacheinwirkung werden Stöße und Vibrationen optimal abgefedert.

 

Herr Lubomir Kroupa berät Sie gerne zu diesem Produkt.

 

Telefon:

+49 (0) 871 - 4305-144

 

drucken
kostenlos testen
Produktanfrage
Membranpolster-Verpackungen z. B. Glasvasen

IHRE VORTEILE

 

Reduzierung der Lager- und Logistikkosten durch flache Anlieferung

Kein weiteres Füll- und Polstermaterial nötig

Schnelles und einfaches Handling

Für unterschiedliche Produkte einsetzbar

Mehrfach wiederverwendbar

HANDLING

HANDLING
Bild des Anfangszustandes einer Membranpolster-Verpackung
Das Produkt wird auf einen mit Folie bespannten Wellpapp-Rahmen gelegt.
Bild mit zweiter Membranfolie
Anschließend wird ein zweiter Folienrahmen aufgelegt.
Bild der Membranpolster-Verpackung im Karton
Das Produkt ist per Membranpolster-Verpackungen nun sicher im Karton fixiert und geschützt.

ANWENDUNGEN

ANWENDUNGEN
Kameras
Kameras
Festplatten
Festplatten
Laufwerke, u. v. m.
Laufwerke, u. v. m.

VIDEOS

VIDEOS

MEHR INFOS

WEITERE INFORMATIONEN

Zwischen zwei rutscharmen, hochelastischen LDPE-Folien ist Ihr Produkt sicher fixiert. Die Membranfolie verfügt über eine hohe Rückstellfähigkeit und besondere Elastizität, dadurch sind Membranpolster-Verpackungen auch für Rücksendungen und Mehrfachnutzung geeignet. Sollte die Folie durch scharfe Kanten einmal durchstoßen werden, so reißt sie nicht großflächig, das Produkt bleibt weiterhin geschützt. Membranpolster-Schutzverpackungen eignen sich so optimal als Versandverpackung.

 

ANWENDUNGEN:

  • Versandverpackung
  • Mehrwegverpackung

BRANCHEN, z.B.:

  • Elektronik
  • Medizintechnik
  • IT / EDV, u.v.m

PRODUKTE, z.B.:

  • Festplatten
  • Notebooks
  • Beamer
  • Dekorationsartikel u.v.m.